Heimsolarium – Vergleiche & Tipps

Heimsolarium – Vergleiche & Tipps
4.3 (85%) 4 votes

Ein Heimsolarium verspricht Wellness für Zuhause

Sie sind gestresst und haben genug vom schlechten Wetter, aber Sie haben keine Zeit für einen langen Urlaub im Warmen? Sie wollen Ihr außeres Erscheinungsbild durch eine natürlich wirkende Bräunung Ihrer Haut verbessern und Ihr Wohlbefinden stärken?

Dann ist ein Heimsolarium ideal für Sie. Die künstliche Sonne für daheim ist Garant für Wellness und Gesundheit. Ein Solarium zu besitzen ist nach einem harten Arbeitstag, bei schlechtem Wetter oder bei aufkommender Tagesmüdigkeit und Abgeschlagenheit eine herrliche Entspannung und Erfrischung.

Heimsolarium – Vergleich

Hapro Innergize HP 8580
220 Volt - Anschluß
transportabel
Preis
1.800,00€
 
Zuletzt aktualisiert am
20.09.2017 03:02
Direkt zu Amazon Zur Review
Hapro Mobile Sun HP 8540
220 Volt - Anschluß
transportabel
Preis
1.899,00€
 
Zuletzt aktualisiert am
20.09.2017 03:02
Direkt zu Amazon Zur Review
Hapro Topaz 24/1 Combi
220 Volt - Anschluß
transportabel
Preis
2.699,00€
 
Zuletzt aktualisiert am
20.09.2017 03:02
Direkt zu Amazon Zur Review
Abbildung
Modell Hapro Innergize HP 8580 Hapro Mobile Sun HP 8540 Hapro Topaz 24/1 Combi
220 Volt - Anschluß
transportabel
Preis
1.800,00€
 
Zuletzt aktualisiert am
20.09.2017 03:02
1.899,00€
 
Zuletzt aktualisiert am
20.09.2017 03:02
2.699,00€
 
Zuletzt aktualisiert am
20.09.2017 03:02
Direkt zu Amazon Zur Review Direkt zu Amazon Zur Review Direkt zu Amazon Zur Review

Warum ein Heimsolarium kaufen?

Was macht denn jetzt das eigene Heimsolarium so lohnenswert gegenüber dem Gang in ein Sonnenstudio? Dafür gibt es mehrere Gründe: ein Vorteil ist der Komfort der zeitlichen Verfügbarkeit. Legen Sie sich unter die Sonnenbank wann immer Sie möchten. Zum anderem genießen Sie die Vorteile eines modernen Solariums im Rahmen Ihrer anvertrauten Umgebung – Ihrem Zuhause. Mach Sie Ihren Kopf frei und lassen Sie Ihre Gedanken schweifen, während Sie unter der Sonnenbank entspannen. UVB- und UVA-Strahlen sorgen für Wohlbefinden und gebräunte Haut.

Es gibt aber auch einige Nachteile, die an dieser Stelle Erwähnung finden sollen. Ein negatives Kriterium ist der realtiv hohe Anschaffungspreis. Hier sollte man abwägen, wie oft man das Heimsolarium nutzen will. Auch Wartungskosten können anfallen. Ein Austausch der Röhren kann je nach Modell nach 400 bis 600 Stunden Betriebsdauer anstehen. Bei konstanter Nutzung eines Heimsolarium kann man jedoch davon ausgehen, dass nach einem Jahr (in Abhängigkeit der Kosten für das gewählte Modell) die finanziellen Vorteile des eigenen Solariums gegenüber dem Gang ins Sonnenstudio überwiegen.

Damit Sie in den Genuss des Sparens kommen, haben wir uns im Heimsolarium Vergleich auf Modelle beschränkt, welche für den Einsatz im Privatbereich gedacht sind. Modelle für Gewerbetreibende mit einem Anschaffungspreis von meist über 10000 Euro wurden nicht berücksichtigt. Diese bieten im Verhältnis zum Kaufpreis nur einen geringen Mehrwert für den Privatnutzer. Als zuverlässige Heimsolarien mit einen sehr guten Preis-Leistungsverhältnis gelten die Modelle der Marke Hapro.

Welche Art von Heimsolarium ist am besten für Zuhause geeignet?

Grundsätzlich gibt es vier unterschiedlichen Bräunungsmöglichkeiten für Zuhause. Man unterscheidet hierbei zwischen Gesichtsbräuner, Sonnenhimmel, Heimsolarium klappbar und dem klassischen Ganzkörpersolarium (auch Sonnenbank genannt). Für einen Kauf sind vor allem individuelle Bedürfnisse sind von Bedeutung. Wie groß ist der vorhandene Platz in der Wohnung? Genügt partielle Bräunung oder ist eine Ganzkörperbräunung gewünscht? Wie teuer darf ein Heimsolarium sein? Dies sind nur einige Fragen, die Sie für sich vor einem Kauf klären sollten. Um Ihnen die Auswahl zu erleichtern, stellen wir die vier Heimsolarien im kommenden Abschnitt vor. So bekommen Sie einen Überblick über die Leistungsmöglichkeit und Vorteile von jedem Heimsolarium und können abschätzen, ob es für Ihre Ansprüche und Anforderungen entsprechend gut geeignet ist.

Gesichtsbräuner

Besonders in der kälteren Jahreszeit ist die Sehnsucht nach Wärme, Erholung und einem schön gebräunten Gesicht groß. Ein niedriger Einstiegspreis und eine hohe Effizienz machen die Gesichtsbräuner zu einer idealen Lösung für Gelegenheitsnutzer. Neben Modellen mit UV Röhren gibt es Versionen mit Strahlern. Gesichtsbräuner mit Strahlern haben meist mehr Leistung und können durch ihren größeren Abstrahlwinkel neben dem Gesicht auch gleichzeitig Bereiche des Oberkörper mit bräunen. Als Empfehlung sei hier das Efbe-Schott Oberkörpersolarium Typ 912 genannt. Dieses ist mit einem Timer ausgestattet und ist durch seine kompakte Bauweise schnell aufgebaut und einsatzbereit. Bei dieser Art von Heimsolarium sitzt man frontal vor dem Gerät. Unterschätzen Sie nicht den hohen Wirkungsgrad und halten Sie auf jeden Fall den in der Anleitung angegebene Abstand ein, um Verbrennungen zu vermeiden. Werden die Bedienungshinweise eingehalten, steht einer gefahrlosen Nutzung nichts im Wege.

Sonnenhimmel

Die preiswerteste Art von Ganzkörperbräunern sind die sogenannten Sonnenhimmel. Ein Sonnenhimmel ist ein mobiles Solarium und besteht aus einem Oberteil, welches mit Röhren betrieben wird. Es ist sehr flexibel und kann fast überall in der Wohnung aufgestellt werden. In diesem Segement kann der Sonnenhimmel Hapro Topaz 10/1 V überzeugen. Nachteil ist, dass diese Art von Solarium, wie der Name schon sagt, nur von oben bräunt. Eine gleichzeitige Bräunung von allen Seiten ist nicht möglich. Für eine Ganzkörperbräunung muss man sich mindestens einmal wenden.

Heimsolarium klappbar

Das Heimsolarium klappbar ist eine mobilere Version vom Sonnenhimmel. Im Gegensatz zu diesem wird es anstatt mit herkömmlichen Solariumröhren mit UV-Strahlern betrieben. Diese sind kompakter und ermöglichen den größten Vorteil: das Solarium ist klappbar. Verstauen Sie das Sonnenbank unter dem Bett oder stellen Sie es in Ihrem Schrank, wenn Sie es nicht mehr benötigen. Die Flexibilität und die ausgeglichene Intensität der UV-Strahlern machen das Heimsolarium klappbar zu unserer Empfehlung. Positive Erwähnung sollen zwei Modelle von Hapro finden : das Hapro Innergize HP 8580 und das Hapro Mobile Sun HP 8540. Eine hilfreiche Produktparameter-Gegenüberstellung finden Sie unserer Solarium Vergleich Tabelle.

Ganzkörpersolarium

Mann liegt unter HeimsolariumWellness und perfekte Bräune verspricht ein Ganzkörpersolarium. Wie der Name schon sagt legt man sich hier mit den ganzen Körper darunter und wird von allen Seiten gebräunt. Eingebaute Ventilatoren, die für ein angenehmes Klima sorgen sowie zusätzlich eingebaute Musik Lautsprecher und Gesichtsbräuner verstärken den Erholungscharakter. Einer gleichmäßigen natürlich aussehenden Bräune steht so nichts im Wege. Einige moderne Ganzkörpersolarium haben als zusätzliche Funktion einen Duft-Dispenser. Mit diesem werden während der Nutzung Aromen in der Luft verteilt: Schließen Sie die Augen und entspannen Sie vom Alltag.

Neben der Leistung und dem Funktionsumfang ist die Länge ein entscheidendes Kaufkriterium. Vor allem größere Personen sollten vor dem Kauf überprüfen, ob das Ganzkörpersolarium ihrer Körpergröße gerecht wird. Wird das Modell zu klein gewählt, besteht die Möglichkeit, dass die Füße darüber hinaus hängen und nicht mit gebräunt werden.

Hapro Innergize HP 8580
220 Volt - Anschluß
transportabel
Preis
1.800,00€
 
Zuletzt aktualisiert am
20.09.2017 03:02
Direkt zu Amazon Zur Review
Hapro Mobile Sun HP 8540
220 Volt - Anschluß
transportabel
Preis
1.899,00€
 
Zuletzt aktualisiert am
20.09.2017 03:02
Direkt zu Amazon Zur Review
Hapro Topaz 24/1 Combi
220 Volt - Anschluß
transportabel
Preis
2.699,00€
 
Zuletzt aktualisiert am
20.09.2017 03:02
Direkt zu Amazon Zur Review
Abbildung
Modell Hapro Innergize HP 8580 Hapro Mobile Sun HP 8540 Hapro Topaz 24/1 Combi
220 Volt - Anschluß
transportabel
Preis
1.800,00€
 
Zuletzt aktualisiert am
20.09.2017 03:02
1.899,00€
 
Zuletzt aktualisiert am
20.09.2017 03:02
2.699,00€
 
Zuletzt aktualisiert am
20.09.2017 03:02
Direkt zu Amazon Zur Review Direkt zu Amazon Zur Review Direkt zu Amazon Zur Review

Was sollten Sie beim Kauf eines Heimsolariums beachten?

Sicherheit und Prüfsiegel

Achten Sie beim Kauf Ihres Gerätes darauf, dass es CE Zertifikat besitzt und durch den TÜV geprüft ist. Im Gegensatz zu Qualitätsprodukten sind kostengünstige Solarien meist nicht sind hochwertig verarbeitet und können Schwachstellen bei Scharnieren und den eingesetzen Röhren aufweisen. Gönnen Sie sich Ihrem Wohlbefinden etwas Gutes – Ihre Gesundheit wird es Ihnen danken.