Efbe-Schott Typ 912 Oberkörpersolarium

Hochleistungsgerät Solarium mit Memory-Funktion

Das Oberkörpersolarium Efbe Schott Typ 912 ist ein Hochleistungsbräuner für Personen vom Hauttyp II bis IV. Hervorzuheben ist der 400 Watt starken Halogenstrahler. Dieser sorgt für eine gute Bräunung von Gesicht, Hals, Armen und Dekolleté. Gleichzeitig ist dank der 4-Personen-Memory-Funktion eine vereinfachte Bestrahlungsanwendung mehrerer Nutzer gegeben.

Efbe-Schott Oberkörpersolarium Typ 912
Preis: 189,00€
Sie sparen: 160.99€ (46%)
Zuletzt aktualisiert am 22.11.2017
  • Hochleistungsbräuner
  • gesunde Bräune für den Oberkörper
  • Spezial-Reflektor
  • Timer mit Abschaltautomatik
  • 4-Personen-Memo-Einrichtung
  • made in Germany

Leistungsstarkes Oberkörpersolarium

Dieses Hochleistungssolarium für den Oberkörper ist ein Produkt der Efbe Elektrogeräte GmbH. Das deutsche Unternehmen hat eine langjährige Erfahrung in den Bereichen Wellness Infrarotlicht und Gesichtsbräunung. Grundsätzlich handelt es sich bei diesem Gerät um einen Gesichtsbräuner, der aufgrund seiner Leistungskraft von 400 Watt neben dem Gesicht für eine schöne Bräunung Ihres Oberkörpers und Halsregion sorgt. Natürlich können Sie mit dem Oberkörpersolarium Efbe-Schott Typ 912 auch andere Körperteile bestrahlen.

Oberkörpersolarium Efbe-Schott Typ 912 – Funktion im Detail erklärt

Der Oberkörperbräuner wird mittels mitgeliefertem Netzteil an eine 230 Volt Steckdose angeschlossen. Gestartet wird das 44 Zentimeter hohe, 27 Zentimeter breite und 14 Zentimeter tiefe Oberkörpersolarium Efbe Schott Typ 912 mit dem Einschaltknopf der Zeitschaltuhr. Etwa in der Mitte des Geräts zu finden, stellen Sie mit einer Rechtsdrehung die gewünschte Bestrahlungszeit ein. Im Lieferumfang sind zwei Schutzbrillen enthalten, die zum Schutz der Augen zu verwenden sind. Eine optimale Bräunung erzielen Sie, wenn Sie Ihren Kopf und Körperteile leicht nach links und rechts drehen. Nach einer Bräunungsdauer von 30 Minuten schaltet sich der Bräuner automatisch ab. Halten Sie vor der erneuten Inbetriebnahme eine Wartezeit von circa fünf Minuten ein, da die Halogenlampe ohne ausreichende Kühlung nicht zündet. Alternativ können Sie die Zeitschaltuhr vor dem Ablauf nachziehen.

Memoknöpfe als praktische Zusatzfunktion

Für die richtige Bräunung Ihrer Haut und ein attraktives Äußeres spielt die Bestrahlungsfolge und Besonnungszeit eine wichtige Rolle. Zur Kontrolle verfügt das Oberkörpersolarium Efbe Schott Typ 912 an der linken Vorderseite mit vier gelben Memoknöpfen über eine praktische Funktion. Jeder Memoknopf steht für eine Person für bis zu 10 Anwendungen. Nach jeder Bestrahlung drehen Sie, Familienmitglieder oder Freunde den Drehknopf nach rechts in die nächste Position. Nach zehn Bestrahlungen beginnen Sie wieder von Neuem.

Schnelle Bräunung ohne Sonnenbrand

Das in Thüringen hergestellte Oberkörpersolarium Efbe-Schott Typ 912 eignet sich für die zwei- bis maximal dreimalige Bestrahlung pro Woche. Der 400 Watt Metall-Halogenstrahler befindet sich hinter einer speziellen Filterscheibe, die für eine Filterung der Strahlen, gleichmäßige Bräunung Ihrer Haut und bei einem empfohlenen Mindestabstand von 120 Zentimeter für ein angenehmes Wärmeempfinden sorgt. Im Gegensatz zur Sonne werden mehr UVA-Strahlen als UVB-Strahlen an Ihren Körper abgegeben. Dadurch ist eine schnellere Bräunung ohne Sonnenbrand bei Einhaltung der Bestrahlungsdauer gegeben. Der Mindestabstand sollte unbedingt eingehalten werden, da es sich bei dem Solarium um ein Hochleistungsgerät handelt und die Leistung und Wirkung von einfachen Gesichtsbräunern bei weitem übertroffen wird.

Gut durchdachtes und effizientes Solarium als Ganzjahreslösung

Speziell in den sonnenarmen Monaten im Herbst und Winter steigert das Oberkörpersolarium Efbe Schott Typ 912 Ihr persönliches Wohlempfinden. Bei der Nutzung vor Ihren Sommerferien am Strand beugen Sie vorsorglich einem Sonnenbrand vor. Entfernen Sie Make-up und andere Kosmetikmittel vor der Bräunung und verwenden Sie keine Sonnenschutzcreme. Zur geordneten Verwahrung bei Nichtbenutzung besitzt das Oberkörpersolarium Efbe Schott Typ 912 ein Kabelfach, in dem sich das Netzkabel sauber verwahren lässt. Der Tragegriff an der Rückseite erleichtert Ihnen das Transportieren und Umstellen des rund 6 Kilogramm schweren Bräunungsgeräts. So finden Sie mit diesem „Made in Germany“ Hochleistungsbräunungsgerät eine gut durchdachte Ganzjahreslösung vor.